Kindergartenhaus

 

Das Haus mit ca. 60 qm² ist 1998 als Schutzhaus gebaut worden. Es bietet einen gemütlichen, mit kindgerechtem Mobiliar ausgestatteten Aufenthaltsraum, eine Küche sowie Sanitäranlagen. Hier können die Kinder Materialien nach ihren Interessen und Fähigkeiten wählen, sich ausruhen oder das Mittagessen einnehmen.

 

Bei Unwetterwarnung "ROT" suchen wir eine Unterkunft in Rheinfeld auf.

 

Hinter dem Kindergartenhaus befindet sich ein eingezäuntes, naturbelassenes Außengelände mit Buddel- und Matschecken, Sitzbankgarnitur, großer Wasserbahn, Balancierparcour, Waldsofa, Gebüsch, Kräutergarten, Laub- und Tannenbäumen mit viel Platz zum Spielen.